Umbaumaßnahmen in Sporthalle und DGH

Hallo zusammen,

wie bereits auf der JHV angekündigt und diversen Medien zu entnehmen, hat die Gemeinde den Umbau des alten Feuerwehrhauses zu Gunsten des SSV genemigt.

Nun steht auch der Termin für den Start fest. Laut Gemeinde soll es am Montag, den 13.09.2021 bereits beginnen. Dort wird im ersten Schritt das Erdgeschoß in "Zwei" Teile eingeteilt. Eine Leichtbauwand entsteht hinter der Tür zur Dusche und eine beim Flur zwischen den beiden Kabinentüren bis rüber neben die Damentoilette. Danach erfolgen dann im hinteren Bereich die Stemmarbeiten für den Estrich etc. Somit kann die innenliegende Kabine sowie die vorderen Toiletten nicht benutzt werden. Es müssen dann die Toiletten an der Giebelwand benutzt werden. Die Duschen stehen vollumfänglich zur Verfügung.

Da ja auch aktuell draußen endlich wieder Aktivitäten, hauptsächlich Fussball stattfinden, kann es an einigen Abenden durch die fehlende Kabine eng werden. Daher kann der Hallensport auch gerne die Umkleide oben und die dazugehörigen Duschen benutzen. Laut ausführenden Firmen wird es im gesamten Bereich zu keiner Einschränkung von warmen Wasser,Heizung oder Strom kommen. Sollte es mal ausfallen bitte ich um kurze Info. Die Arbeiten sind erstmal bis Ende Dezember geplant.

Wir bitten um Verständnis. Ich denke es wird sich lohnen. Der zweite Bauabschnitt, sozusagen der vordere Bereich und oben ist aktuell noch nicht genehmigt. Ich bin nach mehreren Gesprächen mit Gemeinde und Co aber sehr sicher, dass dieser im Anschluss kommen wird.

Solltet ihr Fragen oder Anregungen haben könnt ihr uns vom Vorstand jederzeit ansprechen.


Freundlichen Gruß

Sascha Martens
1.Vorsitzender