Staffellauf zum Tag der Niedersachsen

Im Frühjahr diesen Jahres erhielten wir vom Niedersächsischen Leichtathletikverband eine Anfrage, ob unser Verein beim Staffellauf zum Tag der Niedersachsen das Etappenziel Bad Zwischenahn betreuen könnte. Die Mitglieder des Lauftreffs erklärten sich gerne bereit dazu. Es war aber schnell klar, dass das Etappenziel auch in Gristede sein darf. Also wurde der Streckenverlauf angepasst. Beim Staffellauf zum Tag der Niedersachsen wird die ehemalige Ausrichterstadt Wilhelmshaven mit der neuen Ausrichterstadt Hannover laufend verbunden.

Am 10.06. um 6.00 Uhr startete der Staffellauf. Es liefen pro Etappe immer zwei bis drei Stammläufer*innen, die sich dann nach jeder Etappe abwechselten. Der Staffellauf führte über mehrere Etappen von Wilhelmshaven durch Friesland ins Ammerland bis Westerstede. Bei der Hössensportanlage gab es Mittagessen, bevor es weiterging. Ortskundige begleiteten die Stammläufer*innen auf den Abschnitten - Heike Behrens von Westerstede nach Gristede.

In Gristede fuhr dann schon mal der Doppeldeckerbus mit weiteren 20 Läufer*innen vor. Diese freuten sich über das leckere Kuchenbuffet vor Ort und berichteten von ihren bisherigen Lauferlebnissen. Die Staffelläufer kamen ca. 30 Minuten später an, übergaben den Staffelstab und wurden dann von Dirk Fortmann und Frank Behrens bis Ofen begleitet. Dort fand die nächste Staffelübergabe statt. Insgesamt wurde an den beiden Tagen eine Strecke von 260 km absolviert. ln Hannover wurden die Staffelläufer auf großer Bühne von dem Ministerpräsidenten Stephan Weil empfangen.

Staffellauf 1

Staffellauf 2

Staffellauf 3

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.