Jahreshauptversammlung 2019


Am 07.02.2019 hat die diesjährige Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Gristede stattgefunden. Die Vorstandsmitglieder erschienen vollständig in ihrer Vorstandskleidung und begrüßten die anwesenden 27 Mitglieder. Nach der Begrüßung gedachte die Versammlung zuerst den in 2018 verstorbenen Karl-Heinz Ziese, Jan Günther Lüttmann und Erwin Breier. Alle drei waren langjährige Mitglieder des SSV Gristede.

Im nachfolgenden Vorstandsbericht wurde ein Teil, der in 2018 stattgefundenen, Aktionen erwähnt. Im letzten Jahr hat wieder ein Streetdance-Workshop stattgefunden, welcher sehr hohen Zuspruch fand. Zudem haben Jugendliche des Vereins ein Kinderfest organisiert. Leider war das Wetter nicht so schön wie erwartet, jedoch haben alle Anwesenden das beste daraus gemacht und es hat allen viel Spaß gemacht.

Zudem hat 2018 ein Testspiel zwischen den Vereinen Jeddeloh und Cloppenburg in Gristede stattgefunden, sowie auch wieder der Kuck sin Died-Cup. Des Weiteren wurden diverse Flohmärkte, der Volkslauf und Pfingsten organisiert und sehr positiv durchgeführt. Der für September 2018 geplante Ausflug in den Heidepark Soltau musste leider mangels Beteiligung abgesagt werden.

Die Kegelabteilung freut sich über eine renovierte Kegelbahn. Die Kosten dafür wurden von Hans-Georg Frers übernommen. Der SSV Gristede konnte seine Mitgliederzahlen im Jahr 2018 auf über 500 Mitglieder steigern.

Die Abteilungsleiter der jeweiligen Sportbereiche berichteten zudem über die Aktivitäten und Erfolge aus 2018 und gaben einen Ausblick für 2019 bekannt. Dieses Jahr wurden auch wieder 7 Vereinsmitglieder für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit mit einer Urkunde und Vereinsnadel geehrt.

 

jhv2019