Famila Lauf 2017


Zum bereits 10. Mal fand der Famila-Lauf in Oldenburg statt. Hier liefen einige unserer Kinder und auch Erwachsenen vom SSV Gristede auf der 10 und 5 km Strecke und den Kinderläufen.

Hier die Ergebnisse:

Junior-Meile (ca. 2.400 m)
Tom Blaha 35. Gesamt 16. in AK   0:12:56

5 km Kurzstrecken-Lauf
5. Gesamt 2. in AK M35 Jan Arff  0:19:22
37. Gesamt 5. in AK MJ U16 Maik Brehmer  0:22:53
38. Gesamt 6. in AK MJ U16 Henrik Fortmann  0:22:51
96. Gesamt 11. in AK M50 Uwe Kattwinkel  0:25:28
110. Gesamt 17. in AK MJ U14 Bent Haake  0:26:30
111. Gesamt 8. in AK MK U12 Reyk Haake  0:26:27
112. Gesamt 18. in AK MJ U14 Mattis Fortmann  0:26:27
168. Gesamt 10. in AK M40 Joachim Scholz  0:29:46
170. Gesamt 19. in AK M50 Holger Gerdes  0:29:51

10Km-Lauf
77. Gesamt 15. in AK Bianca Fortmann  0:58:47

familalauf2017

Kreismeisterschaften im Crosslauf 2017


Nachdem es aufgrund vereinsinterner Unstimmigkeiten zu organisatorischen Problemen bei der Ausrichtung der Kreismeisterschaften im Crosslauf 2017 in Varel kam, sprang spontan die TSG Westerstede als Ausrichter ein.
Im angrenzenden Wald an der Hössensportanlage wurde eine ideale Crosslaufstrecke gefunden. Der aufgeweichte Boden machte es den Läufern nicht einfach. Geboten wurden Schülerstrecken (1100/2200m) und die Mittelstrecke über 5200m. Insgesamt nahmen 83 Teilnehmer an den verschiedenen Läufen teil.

Unsere Leichtathleten vom SSV Gristede errangen 4 Kreismeistertitel. Unsere 3 Männer sicherten sich die Kreismeisterschaft als Mannschaft
Hier die Ergebnisse:

Mittelstrecke:
1. und Kreismeister Frank Behrens 22:10 min
2. Jan Arff 22:21 min
4. Dirk Fortmann 23:31 min

1. Frau und Kreismeisterin Christien Jungsthöfel 28:54 min
3. Frau Bianca Fortmann 33:20 min

1100 m:
M08:
8.Platz: Thies Bosse 07:17 min

M10:
1. und Kreismeister Reyk Haake 04:57 min.

2200 m:
M12:
1. und Kreismeister Bent Haake 11:17 min

W14:
2. Platz Sintje Krause 11:17 min

Kreismeister 2016 beim SSV Gristede


Die Leichtathletik & Lauftreff – Abteilung des SSV Gristede kann auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken.
Mehrere Kreismeistertitel gingen nach Gristede:

Kinder:
Jannes zur Mühlen (M08):
800 m 3:32 min (30 sek. Vorsprung) in Bad Zwischenahn am 07.10.

Reyk Haake (M09):
50 m 8,72 sek. in Löningen am 21.05.
Weitsprung 3,52 m in Löningen am 21.05.
Dreikampf 758 Punkte (100 Punkte vor dem 2.) in Löningen am 04.09.
2000 m 9:57 min (in der M10) in Bad Zwischenahn am 07.10.
Hochsprung 0,90 m (in der M10) in Löningen am 21.05.

Eric Brehmer (M11):
Schlagball 31,50 m im Löningen am 21.05.

Bent Haake (M11):
2000 m 9:27 min in Löningen am 04.09.
5 km 23:43 min in Oldenburg am 23.10.
Hochsprung 1,14 m in Löningen am 21.05.

Maik Brehmer (M13):
60 m Hürden 13,06 sek. in Löningen am 21.05

Sintje Krause (W13):
5 km 28:39 min in Gristede am 01.05.

Erwachsene:
Frank Behrens (Männer):
1 Meile 5:32 min in Bad Zwischenahn am 07.10.
Halbmarathon 1:25:05 h in Oldenburg am 23.10.
Crosslauf Langstrecke 41:08 min. in Gristede am 21.02.

Mannschaftswertung (Jan Arff, Dirk Fortmann, Frank Behrens):
Crosslauf Langstrecke in Gristede am 21.02.
10 km 1:59:45 h in Ofen am 3.10.
Halbmarathon 4:27:53 h in Oldenburg am 23.10. (8 min. schneller als im Vorjahr)
Vereinswertung: Platz 4 (Vorjahr 5. Platz)